FANDOM


Reiseziele

Railey- zum Klettern. Mein persönlicher Lieblingsort in Thailand - und ich kenne viele, die das gleiche sagen. Die Kletterer wohnen alle am Tonsai Beach. Man kann natürlich hier auch gut Klettern lernen.

Ko Tao - zum Tauchen. Man kann zwar auch von Khao Lak aus tauchen, aber Ko Tao ist wesentlich billiger.


gute Karten von Khao Lak


Meditationscamps


Den Meditationskurs fand ich eine super Erfahrung und ich bin sehr froh darüber, den gemacht zu haben. Ist aber sicherlich nicht für jeden was. Der Kurs wird jetzt nicht mehr offiziell von AFS angeboten, aber man kann einfach selbst hingehen, z.B. nach Wat Suan Mokkh (10 Tage, 2000 Baht, bei Surat Thani) oder Dipphabavan auf Ko Samui (6 Tage, freiwillige Spende). Ich lasse dir ein paar Bücher von Buddhadasa da (ein ziemlich berühmter Mönch, der in Wat Suan Mokkh gelebt hat und ein paar sehr interessante Dinge sagt).

Suan Mokkh Meditationscamp

Meditation auf Ko Samui

Mein Bericht vom Meditationscamp Wat Suan Mokkh